848 Angesteckte, 130 Genesene und 14 Todesfälle: Das sind die offiziellen Zahlen im Zusammenhang mit dem Coronavirus in Kamerun. Doch die Dunkelziffern dürften weit höher sein. In Kamerun fehlt es nicht nur an Schutzmasken und Beatmungsgeräten, sondern auch an Tests und Laborchemikalien. Ende März hat der Mitbegründer der Alibaba Group Jack Ma dem Land 20‘000…

Weiterlesen