Jetzt für KamerunGO! Spenden

Hilf mit deiner Spende, die Gesundheitsversorgung in Kamerun nachhaltig zu verbessern.

Mit unserem Verein KamerunGO! betreiben wir in Bekoko das erste medizinische Gesundheitszentrum und führen dies mit lokalen Mitarbeitern. Damit schaffen wir eine Anlaufstelle für Beratungen, Behandlungen und Präventionsarbeiten. Unser Ziel ist es, die Gesundheitssituation in Kamerun nachhaltig zu verbessern.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

Wieso es sich lohnt, KamerunGO! zu unterstützen:

  • Ein Projekt um nachhaltig die Gesundheitssituation in Kamerun zu verbessern.
  • KamerunGO! ist eine Humanitäre Schweizer Non-Profit Organisation mit direkten Kontakten in Kamerun.
  • Praktisch keine administrative Gebühren - Deine Spende kommt an!
  • Die lokale Bevölkerung wird aktiv im Projekt involviert.
  • Der Vorstand arbeitet zu 100% ehrenamtlich.
  • Enge Zusammenarbeit mit internationalen NGOs.

Kontoinformationen
Kontoinhaber: Verein KamerunGO!
Adresse: Bergstrasse 3, 8400 Winterthur
IBAN Nr.: CH09 0900 0000 6171 3513 0
Bank: PostFinance Winterthur
Clearing: POFICHBEXXX
Konto: 61-713513-0

Falls du eine Spendebestätigung möchtest, bitte nachfolgendes Spendeformular ausfüllen.

SPENDEN

CHF 159'877 von CHF 170'000
CHF
Zahlungsmethode auswählen
Persönliche Informationen

Anschrift des Spenders

Besten Dank für deine Unterstützung!

Spendensumme: CHF 50.00

Regelmässige Spende

Mit einer regelmässigen Spende, kannst du unser Projekt nachhaltig unterstützen!

Wir sind für den Betrieb unseres medizinischen Gesundsheitszentrum auf regelmässige Spenden angewiesen. Nachfolgend kannst du wählen, in welchem Rythmus und mit was für einem Betrag du uns unterstützen kannst.

Wieso KamerunGO! unterstützen?

Wir helfen allen!

Wir helfen allen!

Unsere Projekte kommen allen Menschen zugute, unabhängig von Konfession, Geschlecht oder Ethnie.

Wir helfen allen!

Das Geld kommt an!

Der Vorstand von KamerunGO! arbeitet ehrenamtlich. Spesen werden durch die Vorstandsmitglieder selbst getragen. Das bedeutet, deine Spende versiegt nicht irgendwo in der Schweiz, sondern sie kommt direkt den Menschen in Kamerun zugute.

Wir helfen allen!

Deine Spende ist in guten Händen!

Der Vorstand kann auf einen grossen Erfahrungsschatz zurückgreifen. Dank guten Kontakten und einer engen Zusammenarbeit mit der lokalen Bevölkerung in Kamerun, können wir unsere Mittel gezielt und effizient einsetzen!

Unsere Partner

Wir setzen auf starke Partner, um die gesundheitliche Situation in Kamerun nachhaltig zu verbessern.

Gemeinsam mit unserer Partnerorganisation KamerunGO! in der Schweiz wollen wir in Bekoko ein medizinisches Zentrum nachhaltig schaffen. Weitere Partner in der Schweiz und Kamerun helfen uns bei finanziellen, materiellen oder organisatorischen Aufgaben.

Zusammen mit unserem lokalen Partnerverein möchten wir die Gesundheitsversorgung in Kamerun nachhaltig verbessern. Der Verein wurde von den gleichen Gründern wie KamerunGO! initiiert und teilt die gleichen Werte. Wir arbeiten sehr eng zusammen.

Die WMF Barmherzigkeit e.V. hat von Anfang an uns und unser Projekt geglaubt. Wir sind sehr dankbar für ihre finanzielle und mentale Unterstützung!

Mit Bon Secours haben wir kürzlich unsere Partnerschaft verlängert und sind nun der lokale Koordinator mit den meisten Projekten in Kamerun.

Das Medical Center Hope und Life und der Verein Hope und Life Cameroon sind beide Partner des Medical Network Cameron, das 2016 vom Bon Secours e.V. initiiert wurde!

Wir nehmen Nachhaltigkeit sehr ernst. In einem Land wie Kamerun stellt dies jedoch eine grössere Herausforderung dar. Zusammen mit Solafrica und Jeunesse Verte haben wir Partner gefunden, die uns geholfen haben, eine nachhaltigen Energieversorgung sicherzustellen.