Skip to content

Leistungsangebot des Gesundheitszentrums – wie wir vor Ort helfen

Unser Verein hat zum Ziel, den Menschen in Bekoko Zugang zu medizinischer Erstversorgung sowie Informationen rund um das Thema Gesundheit anzubieten, und zwar im ersten und bisher einzigen Gesundheitszentrum vor Ort. Bereits Ende Dezember möchten wir das medizinische Gesundheitszentrum eröffnen.

Gleich zu Beginn bieten wir der Bevölkerung Zugang zu medizinischer Versorgung und die Möglichkeit, sich durch unser professionelles Team beraten oder behandeln zu lassen. Bei Bedarf wird Kontakt zu anderen medizinischen Einrichtungen hergestellt, die die weitere Behandlung der Betroffenen übernehmen können.

 

Das Angebot des Gesundheitszentrums umfasst folgende Leistungen:

  • Medizinische Beratung durch das Team des Zentrums bei nicht akuten Krankheitssymptomen.
  • Präventionsmassnahmen in Form von Impfungen und Abgabe von Präventivpräparaten, vor allem für Kinder und ältere Menschen.
  • Labortests zur Diagnostizierung von Krankheiten wie Malaria, TB, HIV, etc.
  • Behandlung von kleineren Verletzungen.
  • Kontaktherstellung und Vermittlung der Patienten an einen Arzt oder an eine geeignete Institution, vor allem falls weitergehende Behandlungen oder Operationen durch einen Arzt nötig sind.
  • Kostenlose Beratungen von Jugendlichen zu Themen wie Sexualität, Prävention von Krankheiten und Verhütung unter Einhaltung der Schweigepflicht.

Die Behandlungen im Gesundheitszentrum wird den Begünstigten zu fairen Preisen angeboten. Wenn eine Person für den Betrag nicht aufkommen kann, soll eine Lösung gefunden werden, damit sie trotzdem behandelt werden kann.

 

Daniela Wechsler

Hinterlassen Sie einen Kommentar





Besten Dank für deine Unterstützung!