848 Angesteckte, 130 Genesene und 14 Todesfälle: Das sind die offiziellen Zahlen im Zusammenhang mit dem Coronavirus in Kamerun. Doch die Dunkelziffern dürften weit höher sein. In Kamerun fehlt es nicht nur an Schutzmasken und Beatmungsgeräten, sondern auch an Tests und Laborchemikalien. Ende März hat der Mitbegründer der Alibaba Group Jack Ma dem Land 20‘000…

Weiterlesen

Wieso haben Sie sich entschieden, im medizinischen Zentrum zu arbeiten? Ich wollte schon immer mit benachteiligten Menschen arbeiten. Ich habe davor schon mit ähnlichen Organisationen gearbeitet und ähnliche Projekte geleitet. Im Gespräch mit den Leute von Hope and Life Cameroun habe ich dann schnell gemerkt, dass wir gleiche Werte und eine gleiche Philiosophie haben. Das…

Weiterlesen

Die Krise in den anglophonen Regionen Kameruns (Nordwesten und Südwesten), die im Oktober 2016 mit Protesten von Lehrern und Anwälten wiederbegann, eskalierte Ende 2017 zu einem bewaffneten Aufstand und ist inzwischen zu einem Bürgerkrieg verkommen. Der Konflikt hat bereits tausende Menschen getötet und sich mittlerweile auf die frankophonen Regionen ausgedehnt. Die humanitären und sozialen Auswirkungen…

Weiterlesen

In den letzten Wochen und Monaten konnten wir beim Bau des Gesundheitszentrums gute Fortschritte machen. Die Grundmauern stehen, der septische Tank wurde erstellt und die Umgebung rund um das Gebäude wurde ausniveliert (Es waren über 25 Lastwagen mit Erde nötig… 🙂 ). Dank eurer grosszügigen Unterstützung und mit etwas Verhandlungsgeschickt, haben wir einen guten Partner…

Weiterlesen

  Quellen: Cameroun anglophone : 5 questions pour comprendre la crise Polititia – Cameroun : L’Etat face à la crise anglophone Crise anglophone : 10.000 réfugiés camerounais au Nigéria   Cameroon’s descent into crisis: the long history of anglophone discord Cameroons anglophone crisis at the crossroads Paul Biya Cameroun: Ni John Fru Ndi, principal opposant…

Weiterlesen

Während den ersten Monaten des Abenteuers KamerunGo! haben wir etwas Wichtiges gelernt: Es ist nicht ganz einfach den Menschen zu vermitteln, warum es für die Dorfbewohner eines unbekannten, kamerunischen Dorfes extrem wichtig ist, dass sie Zugang zu einem Gesundheitszentrum erhalten. Deswegen möchten wir Licht ins Dunkel bringen und hier kurz begründen, weshalb wir ein Gesundheitszentrum…

Weiterlesen