Das Coronavirus hat nun auch Kamerun erreicht und wird das Land wohl mit voller Wucht treffen. Nur etwas mehr als die Hälfte der Afrikanischen Länder können im Moment Coronatests durchführen. Entsprechend steht das kürzlich eröffnete Gesundheitszentrum und das medizinisches Personal nun vor grossen Herausforderungen! Mit deiner Spende kannst du unsere Präventionskampagnen unterstützen und damit der…

Weiterlesen

Seit fast genau 2 Monaten ist unser Gesundheitszentrum in Bekoko offen. Das einheimische Gesundheitspersonal hat bereits weit über 2000 Hilfesuchende medizinisch versorgt – was für ein Start! Der grosse Andrang zeigt uns jeden Tag eindrücklich, wie wichtig das Angebot bereits jetzt für die ganze Region ist. Allen ist klar: Auf die Energieleistung des Aufbaus folgt…

Weiterlesen

Am 17. Januar konnten wir das Gesundheitszentrum in Bekoko, Kamerun offiziell eröffnen. Bereits in der ersten Woche konnten wir über 170 Patienten im medizinischen Gesundheitszentrum behandeln und dies obwohl nur halbtags geöffnet war. Bei den behandelten Patienten waren viele Fälle mit Malaria, Magenbeschwerden und schweren Rückenproblemen. Es freut uns sehr, dass die Arbeiten der letzten…

Weiterlesen

Bald ist es so weit, das erste medizinische Gesundheitszentrum in Bekoko, der Agglomeration der Hafenstadt Douala in Kamerun, wird eröffnet. Unser Gesundheitszentrum soll eine Anlaufstelle für Erste Hilfe, Krankheiten und kleinere Unfälle sein und bietet Beratungen, Prävention und Aufklärungsarbeit. KamerunGO! hat sich in den letzten zwei Jahren sehr stark dafür eingesetzt, dass die Bevölkerung in…

Weiterlesen

Die Bauarbeiten des medizinischen Gesundheitszentrums laufen auf Hochtouren und wir konnten unseren sportlichen Zeitplan in den letzten zwei Jahren trotz der unsicheren politischen Lage einhalten. Das Hauptgebäude mit dem luftigen, funktionalen Dach steht seit einiger Zeit. Der Innenausbau ist in vollem Gange, die Fassade bekommt in den nächsten Wochen einen Anstrich, unsere Stromversorgung wird durch…

Weiterlesen

Im Januar haben wir unsere erste Zahnkampagne in Kamerun durchgeführt – mit Erfolg, über 7’000 Zähne wurden während der Zahnkampagne gereinigt! 7 Schulklassen konnten wir dank der Spende von Zahnbürsten von Trisa zum Thema Zahnhygiene sensibilisieren. Die Schülerinnen und Schüler haben zudem jeweils eine Zahnbürste erhalten. Weitere Informationen findet ihr im nachfolgenden Bericht. Zahnkampagne Trisa

Weiterlesen

Geschätzte KamerunGO! Mitglieder Am 21.05. findet die ordentliche Generalversammlung 2019 von KamerunGO! statt. Alle Mitglieder sind herzlich zur GV im Citizen Space Zurich, Heinrichstrasse 267A, 8005 Zürich eingeladen. Bitte nachfolgend im Formular eintragen, falls du dich für die GV anmelden möchtest. Du bist noch kein Mitglied, möchtest es aber noch werden? Melde dich jetzt hier…

Weiterlesen

Der Verein KamerunGO! besteht seit etwas mehr als einem Jahr. Wir konnten dank eurer Unterstützung im letzten Jahr einiges erreichen! An dieser Stelle möchten wir uns bei allen unseren Partnern, freiwilligen Helfern, Spender und Unterstützern herzlichst bedanken! Ohne euch wäre dies nicht möglich gewesen! Oder wie man in Bekoko auf Douala auch sagt „masoma!“ (Danke!).…

Weiterlesen

In Kamerun gibt es für die Kinder und Jugendlichen zwei unterschiedliche Schulsysteme. Angelehnt an die sprachliche Teilung des Landes, wird zu etwa 80% nach dem französischen und zu 20% nach dem englischen Schulsystem unterrichtet. Die Klassen sind sehr gross und so ist es keine Seltenheit 120 Schüler in einem Raum anzutreffen, die auf ihren Lehrer…

Weiterlesen

  Quellen: Cameroun anglophone : 5 questions pour comprendre la crise Polititia – Cameroun : L’Etat face à la crise anglophone Crise anglophone : 10.000 réfugiés camerounais au Nigéria   Cameroon’s descent into crisis: the long history of anglophone discord Cameroons anglophone crisis at the crossroads Paul Biya Cameroun: Ni John Fru Ndi, principal opposant…

Weiterlesen